Nach dem abgebrochenen Studium der Veterinärmedizin hatte ich dennoch den Wunsch mich mit Tieren, insbesondere mit Hunden, zu beschäftigen.

Seit 1986 besitze ich ununterbrochen einen Hund; den ersten Labrador Retriever, "Nursyland Darwin", erwarb ich im Jahre 2007 in Slowenien.

2011 und 2012 folgten die nächsten zwei Hündinnen, "Guideline's Fit A Shoe" aus Schweden und "Foxrush Rising Star" aus England, und der Beschluss mit dem Züchten zu beginnen stand fest - hierfür ein herzliches Dankeschön an die drei großartigen Züchterinnen Frau Nada Godec, Frau Eva Gustafsson und Frau Judith Charlton.
 

Mein Ziel ist es gesunde, wesensfeste, temperamentvolle und vor allem arbeitsfreudige Labrador Retriever zu züchten, die dem vom FCI vorgeschriebenen Rassestandard möglichst nahekommen.

Gabriela Turner